3d illustration of group of people

Partnerschaft weltweit

„Eine Welt, in der auch nur ein Einziger weniger leidet, ist eine bessere Welt.“

Adolph Kolping

Bis 1968 war der Kolpingverband de facto nur in den deutschsprachigen Ländern zu Hause. Dann wurden bei einer Versammlung in Salzburg die Weichen neu gestellt: Kolping öffnete sich der Welt. Markenzeichen unserer Entwicklungsarbeit: persönliche Kontakte, Empowerment („Hilfe zur Selbsthilfe“) und Solidarität.

Aus kleinen Anfängen heraus hat sich Kolping zu einem weltweiten Verband entwickelt. Heute gibt es Kolpingsfamilien in 61 Ländern auf allen Kontinenten mit ca. 400.000 Mitgliedern. Die Aufgabe bleibt immer die gleiche: Menschen zusammenzuschließen zu Bildungs- und Aktionsgemeinschaften, in denen sie Heimat finden und Mut fassen, Verantwortung für sich und ihre Umwelt zu übernehmen.

Info & Kontakt:

Kolping Österreich
Bundessekretariat
Mag. Wolfgang Engelmaier
Paulanergasse 11
1040 Wien
Tel. (01) 587 35 420
w.engelmaier@kolping.at