Jugend im Fokus

10.05.2017 16:12 von Monika Hick-Hummel

Frühjahr gestartet: Am 31. März und am 18. April ging es in den Kolpinghäusern Villach bzw. Klagenfurt-Ost um das Thema „Kommunikation mit Jugendlichen“; der Leiter des Workshops Gilbert Lassnig vermittelte den TeilnehmerInnen, die meisten davon als PädagogInnen bei Kolping tätig, Arbeits- und Lösungsmethoden für die Betreuung von jungen Menschen.

Bei Seminar „Jugend #Superpower“ " von 21. bis 23. April im Kolpinghaus Salzburg stand dann die Frage im Zentrum, wie Jugendliche angesprochen und für die Mitarbeit bei Kolping gewonnen werden können. Weiters standen unter der Leitung von Clemens Österreicher und Jasmin Ertl Methoden für ein erfolgreiches Projektmanagement im Mittelpunkt.

Nach diesen beiden Highlights stehen im heurigen Herbst noch zwei andere Veranstaltungen im Rahmen von „Kolping bildet“ auf dem Programm:

„Smartphone Foto-Workshop“
Sa, 30. September 2017 im Kolpinghaus Bregenz

„Leitungs- und Projektwerkstatt – Konfliktkommunikation, Zeit-/Selbst-/ und Projektmanagement“
Fr, 10. November bis  So, 12. November 2017 im Hotel Kolping Linz

Genauere Infos finden Sie hier: kolping.at/kolping-bildet

Anmeldung: Kolping Österreich, Jasmin Ertl, Paulanerg. 11, 1040 Wien,Tel.: (01) 587 35 42-39 j.ert@kolping.at

Zurück