Zum Seiteninhalt

„Selig, die Frieden stiften!“ – aber wie?

Bildungskonferenz „Kolping Österreich“, 8./9. Oktober 2022, Kolpinghaus Linz

In dramatischer Weise hat der Angriff auf die Ukraine deutlich gemacht, dass Friede nicht selbstverständlich ist. Wo liegen die Ursachen für diesen Krieg und andere Bedrohungen unserer Weltordnung? Und: Unter welchen Voraussetzungen ist ein versöhntes Miteinander der Menschen überhaupt möglich? – Diesen Fragen  widmen wir uns im Rahmen unserer Bildungsveranstaltung unter dem Motto „Give Peace a Chance“ am 8. Oktober in Linz.

Am darauffolgenden Vormittag (9. Okt.) feiern wird gemeinsam das 170-Jahr-Jubiläum der Kolpingsfamilie Linz mit einem Gottesdienst mit Diözesanbischof Manfred Scheuer und unserem Generalpräses Christoph Huber im „Mariendom“ sowie einem Festakt im Kolpinghaus.

Eingeladen zum Bildungstag sind alle Verantwortlichen in den Kolpingsfamilien und Diözesanverbänden: die Vorsitzenden, Präsides und LeiterInnen, sowie alle Mitglieder der Kolpingjugend und ebenso die GeschäftsführerInnen und die pädagogischen LeiterInnen der Häuser.

Programm

Zeitlicher Ablauf der Bildungskonferenz (7. bis 9. Okt.) in Linz

Impulsreferate / Podium

Impulsreferate mit anschließender Podiumsdiskussion mit herausragenden Expert:innen.

Workshops

Expert:innen leiten die verschiedenen Workshops zum Thema "Give Peace a Chance"

Anmeldung Bundes-/Bildungskonferenz

Online-Anmeldung zur Bundes- und Bildungskonferenz für die Mitglieder der Bundeskonferenz

Anmeldung Bildungskonferenz

Online-Anmeldung zur Bildungskonferenz für alle anderen Teilnehmer:innen

Kontakt & Adressen