Zum Seiteninhalt

Behindertenbetreuer*in Teilzeit in Mistelbach

Für unsere Basale Wohngruppe für Menschen mit Behinderung in Mistelbach suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n und zuverlässige*n

Behindertenbetreuer*in – Basale Wohngruppe mit abgeschlossener Ausbildung

(30 Wochenstunden)

  • Betreuung von Menschen mit schwerer geistiger und mehrfacher Behinderung in der Basalen Wohngruppe
  • Pflegerische Tätigkeiten und Arztbesuche (FS B)
  • Individuelle Förderung der KlientInnen
  • Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Konfliktregelung, Motivation und Sensibilisierung der KlientInnen
  • Arbeiten im Turnusdienst

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene, von der NÖ Landesregierung für diesen Bereich anerkannte Ausbildung im pflegerischen Bereich
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Humor und Reflexionsfähigkeit

Wir bieten eine Anstellung in einer gut etablierten Sozialeinrichtung sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Supervision und fachliche Begleitung
  • 1 zusätzliche Urlaubswoche nach dem 4. Dienstjahr
  • Kostenlose Verpflegung im Dienst
  • Prämien für lange Dienstzugehörigkeit

Die Mindestentlohnung richtet sich nach den Vertragsbedingungen der Behinderteneinrichtungen von Kolping Österreich (mind. 2.337,- €, Basis Vollzeit) plus Zulagen, facheinschlägige Vordienstzeiten werden selbstverständlich angerechnet.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf an heinz.miba@kolping.at oder Kolping Wohnhaus für Menschen mit Behinderung, Pater-Helde-Straße 21, 2130 Mistelbach, z.Hd. Sylvia Heinz-Ambros

Kontakt & Adressen