Zum Seiteninhalt

Individualbetreuer*in

Menschen, die in schwierigen Lebenssituationen wirksame „Hilfe zur Selbsthilfe“ benötigen, finden diese in den Sozialeinrichtungen von Kolping Österreich. Zur Verstärkung unserer sozialpädagogischen Mädchenwohngemeinschaft MÄWOGE in Wiener Neustadt suchen wir eine*n engagierte*n und zuverlässige*n

Individualbetreuer*in

(8-10 Wochenstunden, befristet)

Ihre Aufgaben:

  • Einzelbetreuung einer Jugendlichen im Alter von 13 – 18 Jahre
  • Beratung und Unterstützung der Jugendlichen hinsichtlich Tagesstruktur (Schule, Lehre etc.), sozialem Umfeld, Eltern-Kind-Beziehung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Lernbetreuung, Alltags- und Krisenmanagement
  • Organisation und Durchführung von freizeit-, spiel- und erlebnispädagogischen Aktivitäten
  • Regelmäßiger Austausch mit dem Team
  • Dokumentation und Berichtswesen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich (Sozial)Pädagogik oder Soziale Arbeit
  • Kreative, flexible und kontaktfreudige Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz
  • Begeisterung an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Freude an der Arbeit im Team, Belastbarkeit und Humor

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem freundlichen, qualitätsorientierten und motivierten Team
  • Abwechslungsreiche sinnstiftende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Selbständiges Arbeiten im vereinbarten Rahmen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, keine Nacht- und Wochenenddienste
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision

Für diese Position beträgt das Bruttomonatsgehalt auf Basis Vollzeitbeschäftigung mindestens € 2.443,30 mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechen­der Qualifikation und Berufserfahrung.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf an Kolping Österreich, zH Frau Mag.(FH) Susanne Rötzer, Paulanergasse 11, 1040 Wien oder an jobs@kolping.at

Kontakt & Adressen