Zum Seiteninhalt

LeiterIn des Bereichs "Lebensqualität"

Mit einem Konzept, das die Generationen verbindet, setzen die beiden Kolpinghäuser "Gemeinsam leben" Wien-Favoriten und Wien-Leopoldstadt neue Maßstäbe für das Wohnen im Alter. In den modernen Pflege-Einrichtungen sind jeweils ein Bereich für betreutes Wohnen, eine Mutter-Kind-Einrichtung und ein Projekt für Jugendliche auf Arbeitssuche integriert.

Zur Koordination an den Schnittstellen dieser Bereiche suchen wir ab sofort eine/n

LeiterIn des Bereichs "Lebensqualität" (Vollzeit)
(38h; Mindestentgelt ab € 2.631,70 brutto abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung plus Leitungszulage)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtkoordination und Leitung des Bereiches, Führung der MitarbeiterInnen (ca. 10 Personen)
  • Anleitung und Koordination der Jugendlichen im Beschäftigungsprojekt, der PraktikantInnen und der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
  • Planung und Gesamtkoordination von Veranstaltungen, Festen, Ausflügen und Aktivgruppen (Kultur- und Unterhaltungsangebote)
  • Inhaltliche Weiterentwicklung des Bereiches
  • Ansprech- und Vertrauensperson für BewohnerInnen aller Bereiche
  • Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit
  • Kooperation mit dem Seelsorge-Team und mit dem Bereich Palliative Care
  • Budgetverantwortung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im sozialen u./o. pädagogischen Bereich
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise auch in einer Leitungsfunktion
  • Hohe Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und bereichsübergreifende Arbeitsweise
  • Wertschätzende Haltung gegenüber bzw. Freude am Umgang mit den unterschiedlichen Zielgruppen
     

Wenn Sie über die entsprechende Ausbildung und Erfahrung verfügen, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung:

Kolping Österreich
zu Handen Mag. (FH) Susanne Rötzer,
Paulanerg.11, 1040 Wien
jobs@kolping.at

Weitersagen
Kontakt & Adressen