Zum Seiteninhalt

MitarbeiterIn im Sekretariat mit Assistenzaufgaben

Kolping Österreich bringt ab 1. November eine Stelle in der Verwaltung von „Wohnhaus und Werkstätte für Menschen mit Behinderung“ in Mistelbach zur Nachbesetzung.

Gesucht wird ein/e

MitarbeiterIn im Sekretariat mit Assistenzaufgaben
mit Freude an der Arbeit für und mit Menschen


Aufgaben:

  • Administrative und kommunikative Tätigkeiten im Rahmen der Sekretariats-/Assistenzfunktion

Anforderung:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HLW, HAK von Vorteil)
  • Einschlägige Berufserfahrung, in Sozialverwaltung von Vorteil
  • Beherrschung der deutschen Sprache
  • Kenntnisse in MS-Office, BMD Kenntnisse von Vorteil
  • Strukturierter und genauer Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Lösungsorientiertes Denken

Unser Angebot:

  • Teilzeitanstellung 32 Wochenstunden in einem interessanten, lebendigen Umfeld
  • Wertschätzendes Arbeitsklima, Nichtraucherbüro
  • Entlohnung nach den Vertragsbedingungen für Angestellte der Behinderteneinrichtungen des Vereins Kolping Österreich (Grundgehalt: mind. € 1.989,-- brutto auf Vollzeitbasis mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Ausbildung und Vordienstzeiten).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung per Post oder Email an unten stehende Adresse:

Kolping Österreich
Direktorin Mag.(FH) Ursula Bahringer
Wohnhaus und Werkstätte für Menschen mit Behinderung
Pater Helde Straße 21
2130 Mistelbach
Bahringer.miba@kolping.at  

Weitersagen
Kontakt & Adressen