Zum Seiteninhalt

Fit4job

Neues Kolping-Projekt in Mistelbach entwickelt sich prächtig

Die geplante Eröffnungsfeier im Vorjahr konnte Corona-bedingt nicht stattfinden – trotzdem hat das Projekt „fit4job“ der Kolping-Einrichtung für Menschen mit Behinderung in Mistelbach/NÖ seither mächtig Fahrt aufgenommen. In zwei Gruppen bekommen junge Männer und Frauen ab dem 15. Lebensjahr im Rahmen dieser Initiative Kompetenzen vermittelt, die ihre Integration in den Arbeitsmarkt erleichtern sollen. Dabei wird praktisches Tun mit der Vermittlung von theoretischem Wissen kombiniert und durch soziales Lernen in der Gruppe sowie ein individualisiertes Coaching ergänzt. Um den jungen Leuten noch mehr Praktika vermitteln zu können, werden Firmen in der Umgebung von Mistelbach gesucht, die solche Plätze anbieten.

Seit kurzem gibt es auch das Angebot an externe Kunden, ihr Auto von den Kolping-Trainees reinigen zu lassen. Das Service umfasst die Reinigung der Glasflächen, des Cockpits, der Sitze u.a.m.

Genauere Informationen und Terminvereinbarung im Kolpinghaus für Menschen mit Behinderung, Pater Helde Straße 21, 2130 Mistelbach Tel: 02572/36748, E-Mail: wh-ws.miba@kolping.at

Zurück zur Übersicht
Kontakt & Adressen