Zum Seiteninhalt

Tattoos, Stockbrot, Minipool

Das war das Sommerfest im Kolpinghaus Mistelbach

Ein Sommerfest zum Ausklang des Schuljahres zu veranstalten, ist für alle Bewohner*innen des Kolping-Schüler*innen-Wohnhauses Mistelbach ein angenehmer Übergang in die verdienten Sommerferien und wichtiges soziales Ereignis, zudem ein Beleg für das gute Zusammenleben im Haus. Neben gutem Essen, Musik, Spiel und Spaß findet gleichzeitig ein Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen statt: Schüler*innen, Mitarbeiter*innen, Dauerbewohner*innen, die Kinder der KIWOGE als auch die Berufsschüler*innen hatten alle großen Spaß dabei – ob beim Kennenlernspiel, an dem alle Altersgruppen teilnehmen und auch gewinnen konnten, bei einer Tattoo-Station oder beim professionellen Volleyballturnier; nach dessen Abschluss konnten sich alle Spieler*innen im Minipool abkühlen. Auch eine Cocktailbar sorgte für angenehme (alkoholfreie) Erfrischung, den Schüler*innen machte es Spaß, verschiedene Mix-Getränke zu kreieren und zu verkosten. Wie immer wurden alle Gäste von unserem Küchenteam mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Den Ausklang dieses gelungenen Abends lieferte ein Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows von der Feuerschale.

Zurück zur Übersicht
Kontakt & Adressen