Zum Seiteninhalt

Vortrag „Soziale Verantwortung kann man nicht delegieren!“

Auf einen Blick

Vortrag „Soziale Verantwortung kann man nicht delegieren!“

Oberösterreich
19. März 2019
19:00 Uhr
Kolpingsfamilie Linz
Gesellenhausstraße 1-7
4020 Linz

In Google Maps öffnen

Von Unternehmer Otto Hirsch


Der Unternehmer Otto Hirsch berichtet über seine Einsätze rund um die Welt, bei denen er in den Ländern der Ärmsten „Hilfe zur Selbsthilfe“ - Projekte initiiert, betreut und unterstützt. Begonnen hat er seine Tätigkeit vor fast 30 Jahren mit einem Projekt in Rumänien und mit der Errichtung des Friedensdorfes „MIR“ im ehemaligen Jugoslawien nach der Krise Anfang der 90-er Jahre.
 
An diesem Abend gibt er einen Einblick in seine Tätigkeit mit all den positiven und negativen Erfahrungen, die er bei der Realisierung seiner Projekte gemacht hat. Im Anschluss steht er für Fragen und private Gespräche gerne zur Verfügung.

Anmeldung
Wir bitten um Ihre Anmeldung unter office@kolpinglinz.at oder 0732/66 18 85-250.
 
Eintritt frei!
Es wird um eine Spende für unsere Kolping-FIP Sozialaktionen Nairobi und Peru gebeten.

Zurück zur Übersicht
Kontakt & Adressen